Vinpocetin – Für eine bessere Gedächtnisleistung und Konzentration

Vinpocetin Erfahrungen

Vinpocetin ist eine synthetische Variante von Vincamin einem natürlichen Pflanzenwirkstoff (Alkaloid), der aus der Pflanze Kleines Immergrün (lat. Vinca minor) stammt. In Europa wird der Wirkstoff hauptsächlich zur Behandlung von kognitiven Verfall wie Demenz oder Alzheimer, Schlaganfall und Epilepsie eingesetzt. Häufig wird das Mittel auch als nootropische Verbindung verwendet, welche die Gedächtnisleistung und Konzentrationsfähigkeit steigern soll. In mehreren klinischen Untersuchungen wurde die nootropische Wirkung dieser Substanz bestätigt. Vinpocetin ist in Deutschland als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich.

Die Wirkungsweise von Vinpocetin

Vinpocetin (lat. Ethylapovincaminoat) wird seit Ende der 1960er-Jahre aus Vincamin, einem aus den Blättern des Kleinen Immergrüns extrahierten Alkaloid, hergestellt. Bei der oralen Einnahme wird das Mittel wird nicht vollständig absorbiert. Aber die Mengen die ins Blut aufgenommen werden gelangen schnell und leicht ins Gehirn wo das Präparat seine Funktion ausüben kann. Bei einer oralen Vinpocetin-Supplementierung sind die Wirkungsweisen Neuroprotektion (gegen Toxine und übermäßige Stimulation) und eine Verringerung der neuralen Entzündung nachgewiesen. Eine Verbesserung der Konzentration scheint zu diesem Zeitpunkt durch entsprechende Beweise noch nicht ausreichend belegt zu sein. Wirksam ist Vinpocetin dagegen wenn es darum geht die Gedächtnisleistung zu steigern. Zudem verhindert das Mittel auch dass Toxine oder andere Stressoren eine Amnesie verursachen.

Auch gegen kognitiven Verfall scheint die nootropische Verbindung wirksam zu sein, auch wenn die Menge der Literatur zu diesem Thema nicht besonders zahlreich ist. Einige Studien haben bei einer Gabe von 40 mg zudem eine Verbesserung der Reaktionszeit festgestellt. Durch die Einnahme von Vinpocetin verbessert sich die zerebrale Durchblutung und durch übermäßigen Druck verursachte Kopfschmerzen werden reduziert, was der traditionellen Verwendung der kleinen Immergrün-Pflanze entspricht.

Die Wirkungsmechanismen des nootropischen Mittels sind sehr zahlreich. Es scheint mit mehreren Ionenkanälen von Natrium, Kalium und Kalzium zu interagieren. Zudem erhöht Vinpocetin die Konzentration der Neurotransmitter wie Dopamin und Noradrenalin im Gehirn. Das Mittel interagiert außerdem mit adrenergen Rezeptoren und dem TSPO-Rezeptor, letzterer ist unter anderem für die Synthese der Steroidhormone zuständig. Obwohl der Nutzen der Wechselwirkung mit den Rezeptoren noch nicht genau bekannt ist, ist sie wahrscheinlich relevant, da sie in derselben Konzentration auftritt, wie die Ionenkanal-Wechselwirkung. Darüber hinaus ist Vinpocetin ein PDE1-Hemmer, was positive Auswirkungen auf die Herzgefäße und die Gedächtnisleistung hat. Leider tritt diese Hemmung erst bei einer ziemlich großen Dosis auf, die nicht der Standarddosierung des Nahrungsergänzungsmittels entspricht.

Ein Nahrungsergänzungsmittel ist ein Produkt, das für die Nahrungsaufnahme bestimmt ist und einen Nahrungsbestandteil enthält. Das Produkt ist dazu bestimmt, der menschlichen Ernährung einen zusätzlichen Nährwert hinzuzufügen oder zu ergänzen. Diese Zutat kann ein Vitamin, ein Mineral, ein Kraut oder botanisches Produkt, eine Aminosäure oder eine Kombination dieser Bestandteile sein.

Einnahme und empfohlene Dosierung

Vinpocetin wird am besten täglich in einer Dosiermenge von 15 bis 60 mg oral eingenommen. Die Einnahme ist auf drei Tagesdosen zu den Mahlzeiten zu verteilen. Wird das Mittel zusammen mit der Nahrung eingenommen, erhöht sich die Absorption. Die niedrigste Dosierung beträgt 5 mg wobei 20 mg als höher wirksam eingestuft werden. Diese Dosen werden zum Zwecke der Neuroprotektion eingenommen, sie verbessern den zerebralen Blutfluss und verringern die Rate des kognitiven Verfalls. Dosen im Bereich von 45 bis 60 mg können nützlich sein, um die Lernfähigkeit und Gedächtnisleistung eines gesunden Menschen zu fördern.

Sale
Mein absoluter Favorit im Bereich Brain-Booster
26 Bewertungen
Mein absoluter Favorit im Bereich Brain-Booster

  • Für Höchstleistung im Studium/Beruf
  • Gezielte Unterstützung der mentalen Leistungsfähigkeit
  • Hochwertige Inhaltsstoffe wie L-Theanin, Ginseng & Zink
  • 90 Kapseln für eine 30 tägige Anwendung
  • Made in Germany

Nebenwirkungen und Vorbehalte

Aufgrund mangelnder Forschung ist nur wenig über die Sicherheit bei der Verwendung von Vinpocetin-Präparaten bekannt. Bei der Einnahme ist zu beachten, dass Nahrungsergänzungsmittel nicht auf ihre Wirksamkeit getestet werden und der Verkauf weitgehend unreguliert ist. Es kann Vinpocetin-Produkte geben, die eine höhere Dosis liefern, als in der Pflanze vorhanden ist. Die Sicherheit von Nahrungsergänzungsmitteln besonders bei schwangeren Frauen, stillenden Müttern, Kindern oder Menschen mit medizinischen Beschwerden ist nicht erwiesen.

Als Nebenwirkungen von Vinpocetin können in seltenen Fällen Verdauungsstörungen, Übelkeit, Schwindel oder Angstzustände auftreten. Auch zu Gesichtsrötungen, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen oder Mundtrockenheit kann es hin und wieder kommen. Vinpocetin kann außerdem einen vorübergehenden Blutdruckabfall verursachen. Das Präparat sollte nicht von Schwangeren oder stillenden Frauen eingenommen werden. Auch Menschen mit Blutgerinnungsstörungen, niedrigem Blutdruck oder Krampfanfällen sollten Vinpocetin nicht einnehmen. Zwei Wochen vor oder nach einem chirurgischen oder zahnärztlichen Eingriff sollte das Mittel ebenfalls nicht verwendet werden. Vinpocetin sollte nicht von Personen eingenommen werden, die Thrombozytenaggregationshemmer wie Aspirin, Plavix (Clopidogrel), Ticlid (Ticlopidin), Trental (Pentoxifyllin), Vitamin E, Knoblauch, Ginkgo und Coumadin (Warfarin) oder andere blutverdünnende Mittel einnehmen.

Wo kann man Vinpocetin kaufen

Wer Vinpocetin gerne kaufen möchte, dürfte mit diesem Vorhaben kein Problem haben. Vinpocetin ist in Deutschland als verschreibungspflichtiges Medikament oder als Nahrungsergänzungsmittel verkauft. In der lokalen Apotheke muss das Präparat meistens vorbestellt werden. Auch im Internet finden sich zahlreiche Versandapotheken oder Online-Händler, wie zum Beispiel Amazon, die Vinpocetin zum Kauf anbieten.

Das Mittel wird hauptsächlich in Tablettenform als Nahrungsmittelergänzung oder Nootropika in Dosierungen von 5 bis 30 mg angeboten. Wer Vinpocin kaufen möchte sollte in jedem Fall einen Preisvergleich durchführen, denn die Preise unterscheiden sich bei den verschiedenen Anbietern doch erheblich.

Im Internet besteht außerdem die Gefahr, ein Fake-Produkt zu erhalten. Diese Fake-Produkte sind entweder überteuert, falsch dosiert oder haben überhaupt keine Wirkung. Bevor Du Vinpocetin kaufst, solltest Du deshalb besser auf unsere Empfehlung zurückgreifen, um ein vielversprechendes Produkt zu erhalten.

Sale
Mein absoluter Favorit im Bereich Brain-Booster
26 Bewertungen
Mein absoluter Favorit im Bereich Brain-Booster

  • Für Höchstleistung im Studium/Beruf
  • Gezielte Unterstützung der mentalen Leistungsfähigkeit
  • Hochwertige Inhaltsstoffe wie L-Theanin, Ginseng & Zink
  • 90 Kapseln für eine 30 tägige Anwendung
  • Made in Germany

Erfahrungen von Vinpocetin-Anwendern

Bevor Du daran gehst Vinpocetin zu kaufen möchtest Du vielleicht wissen, welche Erfahrungen andere Menschen mit diesem Mittel gemacht haben. Viele Menschen die Vinpocetin als nootropisches Nahrungsergänzungsmittel nehmen, haben ihre Erfahrungen mit dem Mittel online beschrieben. Im Allgemeinen kommen die Anwender mit dem Mittel gut zurecht, viele berichten von einer Verbesserung der Gedächtnisleistung. Nur selten werden Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Übelkeit oder Schwierigkeiten beim Einschlafen erwähnt.

Vorsicht ist geboten bei der (oft erwünschten) gefäßerweiternden Wirkung von Vinpocetin. Für Menschen mit Blutgerinnungsstörungen ist das Mittel kontraindiziert. Viele Benutzer, die Vinpocetin kaufen, empfehlen das Mittel mit viel Wasser einzunehmen. Eine Einnahme spät am Tage kann zu Schlafstörungen führen.

Wer Vinpocetin kaufen möchte sollte auch daran denken, dass Nahrungsergänzungsmittel mit anderen verschreibungspflichtigen oder frei erhältlichen Medikamenten interagieren. Im Zweifel sollte der Arzt hierzu befragt werden. Einige Anwender raten außerdem dazu, nur Nahrungsergänzungsmittel zu kaufen, die von einer unabhängigen Organisation zertifiziert wurden. Das Zertifikat ist auf der Packung angegeben. Nur so ist sichergestellt, dass das Produkt die richtigen Inhaltsstoffe hat. Sollten gravierende Nebenwirkungen auftreten ist das Produkt sofort abzusetzen und ggf. ein Arzt aufzusuchen. Das gilt besonders für Menschen mit Allergien insbesondere auf Pflanzen. Reaktion auf das Präparat sollten außerdem dem Hersteller gemeldet werden.

Die wichtigsten Eigenschaften von Vinpocetin in der Zusammenfassung

Obwohl derzeit nicht alle Vinpocetin zugesprochenen Wirkungsweisen durch wissenschaftliche Erkenntnisse gestützt werden, wird das Präparat in der Alternativmedizin für eine Vielzahl von Behandlungen eingesetzt.

+ Schlaganfall und vaskuläre Demenz
Laut Aussagen von Heilpraktikern kann Vinpocetin helfen, die Durchblutung des Gehirns zu erhöhen. Einige Studien deuten auch darauf hin, dass das Präparat Hirnschädigung und Demenz nach einem ischämischen Schlaganfall reduzieren kann.

+ Alzheimer Krankheit
Vinpocetin wird als ergänzende Behandlung für Menschen mit Alzheimer Krankheit erforscht. Wissenschaftler nehmen an, dass sich durch die Gabe von Vinpocetin der Sauerstoffverbrauch des Gehirns erhöht, die Durchblutung verbessert und die Gehirnzellen vor Schäden geschützt werden. Das geschieht durch die Hemmung des Enzyms Phosphodiesterase. Hier sind weitere Forschungen erforderlich.

+ Tinnitus
Einige Studien weisen darauf hin, dass Vinpocetin bei Tinnitus oder nach einem Trauma im Ohr helfen kann. Wird unmittelbar nach der Erkrankung mit der Einnahme von Vinpocetin begonnen, liegen die Heilungschancen bei 50 Prozent. Bei vielen Patienten verbesserte sich das Hörvermögen und der Schweregrad der Erkrankung ging deutlich zurück.

+ Kognitive Funktionen
In Europa und Deutschland wird Vinpocetin als Nahrungsergänzungsmittel vermarktet welches das Gedächtnis und die Gehirnfunktionen eines gesunden Menschen verbessern kann. Leider sind die wissenschaftlichen Beweise hierzu noch sehr spärlich.

+ Verringerung von Nervenentzündungen uns Schutz vor Amnesie
Vinpocetin scheint eine Rolle bei der Neuroprotektion und der Verringerung von Nervenentzündungen zu spielen. Es gibt außerdem Studien, die dem Mittel eine Verkürzung der Reaktionszeit und einen Schutz vor Amnesie bescheinigen. Leider sind auch hierzu die wissenschaftlichen Aussagen noch recht dürftig.

Dein Interesse wurde geweckt – du möchtest deine Leistung optimieren? Unser Favorit wird dich überzeugen: